Die diesjährige Mitgliederversammlung kann nach aktueller Kenntnis als Präsenzversammlung durchgeführt werden. Die Corona-Beschränkungen sollen bis zum Versammlungstermin weitgehend aufgehoben sein. Welche Regeln ggfs. doch noch zu beachten sind, werden wir noch rechtzeitig bekannt machen. Hiermit möchten wir alle Mitglieder des Gesangvereins Eintracht Urbach 1925 e.V.zur diesjährigen Mitgliederversammlung (Hauptversammlung) einladen.

Die Zahlen zum Infektionsgeschehen mit Covid19 sind in diesen Wochen leider exorbitant hoch. Zur Risikominimierung hat der Vorstand der Eintracht 1925 deshalb entschieden, die für den 18. Februar 2022 vorgesehene Mitgliederversammlung zu verschieben. Die Mitgliederversammlung ist jetzt terminiert auf Freitag, 08. April 2022, 19:30 Uhr, im Gasthaus „Rössle“ in Urbach.

Tannenbaum geschmückt

Ein für unseren Verein ungewöhnliches Jahr geht zu Ende. Das haben wir allerdings schon im Jahr zuvor festgestellt. Trotz aller geäußerter Zuversicht müssen wir diese Feststellung auch für dieses Jahr verwenden. Wieder keine Hegnauhof-Hocketse, kein Sommerkonzert, das eigentlich ein Jubiläumskonzert hätte werden sollen, kein Adventskonzert und auch alle anderen Aktivitäten wurden von „Covid19“ verhindert. Einziger […]

Unter Corona-Bedingungen – und möglicherweise deshalb – konnte der 1. Vorsitzende Martin Schuler bei der Mitgliederversammlung am 08.10.2021 im Gasthaus „Rössle“ eine eher geringe Zahl (20) an Mitglieder begrüßen.

Erich Wieler, mit 57 Mitgliedsjahren eines unserer treuesten Mitglieder, hat uns für immer verlassen. Er war seit 1964 passives und großzügig förderndes Mitglied des Gesangvereins Eintracht Urbach 1925 e.V. Dem Chorgesang war er nicht zuletzt aus Familientradition eng verbunden. War doch sein Vater Gottlob Wieler dereinst im Vorstand unseres Gesangvereins. Als Ehrenmitglied hat Erich Wieler […]

Ein für unseren Verein ungewöhnliches Jahr geht zu Ende. Nur wenige sommerliche Probestunden konnten durchgeführt werden; keine Hegnauhof-Hocketse, kein Sommerkonzert, kein Adventskonzert und alle anderen Aktivitäten sind ebenso dem „Covid19“ zum Opfer gefallen. Unsere Sängerinnen und Sänger sind sehr traurig darüber. Dennoch, ein herzliches Dankeschön für alle Unterstützung unserer Vereinsarbeit und der leider sehr eingeschränkten […]